Aktuelles

Seit Anfang des Jahres kann ich eine radiale Stosswellentherapie durchführen. 

Diese Art der Therapie ist vor allem für chronische Schmerzen des Bänder/Sehenapparats eine wertvolle Ergänzung zu meinen bisherigen Therapieangeboten.

Folgende Beschwerden können mit einer Stosswellentherapie gut behandelt werden (auszugsweise):

- Fersensporn

- Beschwerden der Achillessehne

- Tennis- oder Golferellbogen

- Kalkschulter

- viele andere Sehnenansatzentzündungen

 

Die Stosswelle kommt vor allem bei chronischem Verlauf zum Einsatz, für akute Entzündungen ist sie weniger geeignet. 

Einzelne Krankenkasse übernehmen einen Teil der Therapiekosten, grundsätzlich muss die Stosswellentherapie aber selbst bezahlt werden.

Zeugnisverleihung AZW 15.03.2017

Manuela und Regina haben erfolgreich die Ausbildung zur Ordinationsassistentin abgelegt

 

Nach einem Jahr Ausbildung haben sie Mitte März das Zeugnis im AZW in Innsbruck verliehen bekommen.

Das Lernen neben der Arbeit war sicher nicht immer ein Honigschlecken, aber der Fleiß hat sich bezahlt gemacht und beide haben den Kurs mit Bravour gemeistert.

 

Danke für euren Einsatz, wir gratulieren herzlich!

Seit Mai 2016 bin ich Inhaber des Diploms für Geriatrie und Palliativmedizin. Ich hoffe, das Erlernte zum Wohl meiner Patienten umsetzen zu können!

 

Die Geriatrie (von griech. γέρων gerōn, „alt“ und ἰατρεία „Heilkunde“), auch Alters- oder Altenmedizin bzw. -heilkunde, ist die Lehre von den Krankheiten des alternden Menschen. Dies betrifft vor allem Probleme aus den Bereichen der Inneren Medizin, der OrthopädieNeurologie und Psychiatrie (Gerontopsychiatrie).

DR. MARKUS ANGERER

Husslstraße 6
6130 Schwaz

 

tel: 05242 63322

fax: 05242 65531

mail: praxis@dr-angerer.at

 

Unsere Ordinationszeiten

Mo, Di, Mi, Fr   08.00-12.00

Di und Do       17.00-19.00

 

Anmeldung bis spätestens

11.30 Uhr bzw. 18.30 Uhr

 

Hier finden Sie den aktuellen

 Notdienstplan.

 

Für den hausärztlichen Bereitschaftsdienst

(19:00 bis 7:00 Uhr während der Woche, am Wochenende 24h) rufen Sie

 

141