Meine Ausbildung zum Diplom für Manuelle Medizin absolvierte ich in Deutschland bei Dr. Bischof nach der Schule von Karl Sell.

Bei dieser Art der Therapie wird nach eingehender Untersuchung und Feststellung des blockierten Gelenkes durch einen kurzen Manipulationsimpuls das Gelenk wieder in die richtige Position gebracht. Dadurch reduzieren sich Verspannungen in der Rückenmuskulatur, die zu den Schmerzen geführt haben.

 

 

Anwendungsmöglichkeiten für die Manuelle Therapie:

  • chronische Rückenschmerzen
  • Bewegungseinschränkungen in verschiedenen Gelenken
  • Mobilisierung der Halswirbelsäule
  • Akute Schmerzsyndrome, die auf Blockierungen der Wirbelgelenke oder der Costotransversalgelenken beruhen
  • uvm.

Für Auskünfte zum Coronavirus

https://corona.leitstelle.tirol

oder rufen Sie

1450

 

DR. MARKUS ANGERER

Husslstraße 6
6130 Schwaz

 

tel: 05242 63322

fax: 05242 65531

mail: praxis@dr-angerer.at

 

Unsere Ordinationszeiten

Mo, Di, Mi, Fr   08.00-12.00

Di und Do       17.00-19.00

 

Anmeldung bis spätestens

11.30 Uhr bzw. 18.30 Uhr

 

Hier finden Sie den aktuellen

 Notdienstplan.

 

Für den hausärztlichen Bereitschaftsdienst

(19:00 bis 7:00 Uhr während der Woche, am Wochenende 24h) rufen Sie

141